Archiv der Kategorie: Komödie

Young Adult (2011)

Handlung

Mavis Gary (Charlize Theron) war einst das populärste und begehrteste Mädchen an der High School im Provinznest Mercury in Minnesota. Nach dem Abschluss zog sie nach Minneapolis und hat das alte Leben hinter sich gelassen. Fast zwanzig Jahre später hat die selbstsüchtige Ghostwriterin von der mittlerweile erfolglosen Jugendbuchreihe Waverly Prep ein Alkoholproblem und eine gescheiterte Ehe hinter sich. Als der Verlag dann auch noch ankündigt die Waverly Prep Serie bald einzustellen und sie zugleich die Einladung zur Feier anlässlich der Geburt der Tochter ihres Ex-Freundes Buddy Slade (Patrick Wilson) aus High School Zeiten erhält, stürzt sie endgültig in eine Lebenskrise. Kurzerhand fasst sie den Plan in einer Heimatstadt zurückzukehren und ihre alte Flamme Buddy wieder für sich zu erobern. An der Tatsache, dass er glücklich verheiratet und nun auch Vater ist, lässt sie sich nicht stören, ebenso wenig auch daran, dass sie mittlerweile alles andere als beliebt ist. Sie ist fest davon überzeugt, Buddy aus der Langeweile und der Eintönigkeit des Kleinstadtlebens befreien zu müssen. Die einzige Person, die ihr aber ein offenes ihr schenkt ist der ehemalige Außenseiter der High School Matt (Patton Oswalt). Auch sein Leben ist verkorkst, nachdem er von Rowdys an der High School zum Krüppel geschlagen wurde. Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , , ,

Die Muppets (2011)

Handlung

Die Muppets sind zurück! Zwölf Jahre nach ihrem letzten Leinwandauftritt in Muppets aus dem All kehren Kermit, Miss Piggy, Gonzo und Co endlich zurück in ihrem siebten Kinofilm. Darin geht es um Walter und seinen Bruder Gary (Jason Segel), die in einer Kleinstadt aufwachsen. Bloß ist Walter eine Puppe, ein Muppet, ohne dass er es weiß. Mit der Zeit merkt Walt, dass er nicht so ist, wie die anderen. Zugleich entdeckt er auch im Fernsehen die Muppets und wird zu deren weltgrößtem Fan. Einige Jahre später geht für Walter ein Traum in Erfüllung. Gary, Walter und Garys Freundin Mary (Amy Adams), die von Walter und den Muppets nicht so angetan ist, fahren nach Hollywood, wo auch der Besuch des Muppet Studios auf dem Programm steht. Dort angekommen erlebt Walter den Schock seines Lebens – die Muppets sind nicht mehr. Das Gelände ist verlassen und verfallen. Außerdem bekommt Walter durch Zufall mit, dass der fiese Ölmagnat Tex Richman (Chris Cooper) das Studio abreißen will, um unter dem Gelände nach Öl zu bohren. Die einzige Chance, dies zu verhindern, besteht darin, dass die Muppets ihr Studio selbst zurückkaufen. Der Kostenfaktor – $10 Millionen. Nun liegt es an Walter, Gary und Mary die alte Gang zusammenzubringen, um die größte Muppet-Show aller Zeiten auf die Beine zu stellen. Weiterlesen
Getaggt mit , ,

Das gibt Ärger (2012)

Handlung

FDR (Chris Pine) und Tuck (Tom Hardy) sind die besten Agenten des CIA und dazu auch noch beste Freunde. Nur in Sachen Liebe könnten sie nicht unterschiedlicher sein. FDR ist ein Frauenheld und Aufreißer in typischer James Bond Manier, der sein Single-Dasein in vollen Zügen auskostet. Tuck hingegen hat eine sensible Seite und ist noch nicht ganz über die Trennung von seiner Frau hinweg, mit der er auch einen kleinen Sohn hat. Doch wie der Zufall es so will verlieben sich beide in die gleiche Frau. Lauren (Reese Witherspoon) hat vom echten Beruf der beiden keine Ahnung und weiß auch nicht, dass sie sich kennen. Auf Anraten ihrer besten Freundin (Chelsea Handler) lässt sie aber die Dinge einfach entwickeln und zögert die Entscheidung hinaus. Einerseits ist sie vom herzensguten und sensiblen Tuck angezogen, andererseits genießt sie aber auch die Zeit mit dem draufgängerischen FDR. Was zunächst zwischen den beiden mit akzeptierter Rivalität und einem Gentleman’s Agreement, die Frau entscheiden zu lassen, beginnt artet sehr bald in einem regelrechten Krieg zwischen den beiden aus, bei dem alle Mittel der Zunft eingesetzt werden, um den Anderen aus dem Rennen zu schießen. Weiterlesen
Getaggt mit , , , , , ,

Withnail & I (1987)

In England ein absoluter Kultfilm, hierzulande so gut wie garnicht bekannt. Schade! Sehr schade! Für alle Skeptiker: Die 80er-Streifen haben nicht immer nur den Bud Spencer und Robocop Charme.

Handlung

Eine WG im London zum Ende der sechziger Jahre, bewohnt von zwei arbeitslosen Schauspielern. Beide verwzeifelt, hoffnungslos und die meiste Zeit des Tages drauf. Alkohol, Cannabis, Amphetamine, Medikamente – alles was geht. Nichtmal vor Feuerzeugbenzin macht Withnail halt. Der Haushalt ein Schlachtfeld der Gleichgültigkeit. Ab und an besucht sie ihr Drogendealer Danny, der Augenringe hat, die wohl in der Maske mit zwei Zentimeter dickem Kajal aufgetragen werden mussten. Um es kurz zu sagen: Die beiden sind richtig fertig. Die einzige Lösung aus der depressiven Starre: Ein Urlaub muss her! Doch nur vorhin? Na klar! Withnails reicher und nicht zu knapp histrionisch verlanlagter Onkel Monty hat doch einen Zweitwohnsitz auf dem Lande. So beschließen die beiden für ein paar ruhige Tage zum ausnüchtern und klar kommen in die Provinz zu flüchten. Spätestens bei der Ankunft wird beiden jedoch wohl klar, dass sie eigentlich Stadtkinder sind und auf dem alten Anwesen kaum überlebensfähig. Doch das ist nur das geringste Problem, wäre da nicht ein unangekündigter Besuch… Weiterlesen